Beratungsangebote bei Berufs- und Studienwahl
       
 
FOM  Werbung 

Links & Themen:

Schulshop




Bitte besuchen Sie unsere neue Seite - Einstieg über www.wissensschule.de.


Beratungsangebote bei Berufs- und Studienwahl 

Wer bisher noch keinen Plan hat, wie es nach dem Abitur weitergehen soll, für den gibt es professionelle Hilfe bei den so genannten „Berufsberatern“, die sich auf junge Menschen bei der Suche nach dem geeigneten Ausbildungsberuf bzw. Studienfach spezialisiert haben. Laut Berufsbildungsbericht 2008 des Bundesministeriums für Bildung und Forschung bricht etwa jeder Fünfte seine Ausbildung ab. Gut 21 Prozent jedes Studienanfängerjahrgangs geben laut Hochschul-Informations-System (HIS) ihr Studium auf. Somit ist eine gute Vorbereitung, Aufklärung und Beratung eine sinnvolle Investition in die Zukunft. Welche möglichen Beratungsformen es gibt, möchten wir kurz im Überblick vorstellen:

  • Berufseignungstest
    Auswertung persönlicher Fähigkeiten und Hobbys und darauf abgestellte Berufsvorschläge 
  • Persönlichkeitstest
    Ermittlung persönlicher Stärken eines Menschen aufgrund psychologischer Grundlagen
  • Potenzialanalyse
    Untersuchung vorhandener Entwicklungspotenziale in einem Menschen, aus der sich ableiten lässt, ob berufliche Spezialisierungen sinnvoll sind
  • Interessentest
    Als Unterkategorie des Eignungstests ist er nur dann sinnvoll, wenn man nicht weiß, welche Interessen einem beruflich am meisten Spaß machen würden

Nachfolgend stellen wir Euch einiger Anbieter vor, die Schülerinnen und Schülern bzw. Abiturienten/Abiturientinnen bei der Berufs- und Studienwahl unterstützen.


azubi-profiling
Profiling Institut

     
 

     
 
Startseite

Schule
Schule innovativ
wissensschule.de







 


Ein Projekt der BEO.M Unternehmensberatung | Powered by CompUser.Net
Über WissensSchule.de | Partner werden | Kontakt/Impressum

© 2000-2011 WissensSchule.de